Zu den Ortsgruppen:

bitte ganz nach

unten scrollen

 

Diesen Freitag, den 05. März ist um 10Uhr in Hannover der Gütetermin für die SiTech-Kollegen (Arbeitsgericht Hannover).
 
Nachdem VW den Prozess verloren und die SiTech-Kollegen wieder einstellen musste, haben sie sie nach Emden versetzt, um ihnen möglichst
 
schlechte Bedingungen zu schaffen und sie so zum Aufgeben zu bringen. Die Kollegen haben ihre Arbeit dort aber angetreten und die
 
Auseinandersetzung geht in die nächste Runde. Hier ist unsere Solidarität und konkrete Hilfe durch Spenden und der Bekanntmachung
 
dieser schmutzigen Vorgänge in der Belegschaft geboten.
 
 
Auch die Kollegen in Emden sind solidarisch und haben ihnen möglichst gute Bedingungen in ihrer schweren Lage geschaffen, da ihre Familien
 
nach wie vor in Hannover wohnen. Diese solidarischen Maßnahmen hat das Unternehmen aber rückgängig gemacht und versucht so, ihren
 
Kampfgeist zu brechen. Ich schlage vor, dass wir am Freitag mit einer Delegation nach Hannover fahren, um ihnen den Rücken zu stärken.
 
 
Macht dies bekannt und mobilisiert nach Möglichkeit auch weitere Kollegen für die Teilnahme. Ich habe Spätschicht und werde nach Hannover
 
fahren, meldet Euch also zeitnah bei mir, damit wir uns koordinieren können.

Die 50 neuesten Beiträge