Beteiligt Euch aktiv am 8.12. um 11 Uhr an der Demonstration in GE-Buer, Domplatte/Ecke Hochstr mit Abschlusskundgebung auf dem Altmarktplatz. Bringt Schilder, Transparente, Fahnen mit! Stoppt die Verbrennung der krebserzeugenden BP-Ölpellets im Kraftwerk Scholven!

Außer der Forderung nach wirksamen Maßnahmen für den Klimaschutz wollen wir auch unsere anderen umweltpolitischen Themen auf die Straße tragen - die von der RAG geplante Flutung der stillgelegten Zechen, die Verbrennung giftiger Raffinerie-Rückstände durch BP, die Belastung der Luft durch Feinstaub und Stickoxide.

Den Aufruf der Regionalgruppe zum Weltklimatag 2018 gibt es hier: