Zu den Ortsgruppen:

bitte ganz nach

unten scrollen

 

20211023 erfblessem b 320Am Samstag (23.10.2021) war die Umweltgewerkschaft mit 4 Helfer*innen und einer freiwilligen Helferin aus Bonn im Einsatz in Erftstadt-Blessem, wo die Flutkatastrophe die meisten Häuser im Ort unbewohnbar gemacht hatte.
 
Wir wurden sehr nett empfangen von den zahlreichen Freiwilligen am Hilfszentrum an der Gemeinde St. Michael, wo ein mobiler Stand der Johanniter aufgebaut ist, die für uns die  Hilfsmöglichkeiten organisiert hatten.
 
Herzlichen Dank an Silke und Nicole von den Johannitern und die freundliche Bewirtung am Gemeindezentrum. 
20211023 erfblessem a 320
Wir haben Säcke mit Putz an einzelne Häuser verteilt und beim Tapezieren in 2 Haushalten geholfen. Wir konnten uns ein Bild von der schwierigen Lage im Ort machen, wo das große Chaos zwar schon beseitigt ist, aber in mehreren Straßen entlang der Erft die meisten Häuser noch nicht wieder bewohnbar sind.
 
 
 
Viele Einwohner sind noch immer schockiert von den Erignissen im Juli.
 
Wie wir erfuhren, gibt es auch vereinzelt verängstigte Anwohner, die sich noch immer nicht trauen, Helfer in ihre Wohnungen zu lassen. 
 
Ein herzliches Danke an alle die beim zweiten solidarischen Hilfseinsatz der Umweltgewerkschaft für die Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal und an der Erft mitgeholfen haben!

Die 50 neuesten Beiträge