Print
Category: Kryo-Recycling

Fraunhofer IUSE
Institut für Umwelt-, Sicherheits-, Energietechnik

UMSICHT

Osterfelder Straße

346047 Oberhausen

Tel. 0208 / 8598-0

Fax. 0208 / 8598-1290

 

Polymere Pulver finden in vielen industriellen Anwendungen Einsatz. Moderne Sinterverfahren, Oberflächenbeschichtungsverfahren und die Anwendung als Füllstoffe erfordern maßgeschneiderte Partikel: Partikelgrößenverteilung, -morphologie und Oberflächeneigenschaften beeinflussen die Verarbeitbarkeit und die Qualität der Endprodukte maßgeblich. Beim Recycling kann eine selektive Zerkleinerung Verbundstoffe auftrennen und so die Basis für eine Wiederverwertung schaffen. Die anwendungsoptimierte Herstellung feinster polymerer Pulver stellt eineenorme technische und auch wirtschaftliche Herausforderung dar. Durch die Anwendung angepasster Zerkleinerungstechnologien – optimale Mühlen- und Werkzeuggeometrien sowie Prozessparameter – können definierte Produkteigenschaften wirtschaftlich erzeugt werden.