Print
Category: Kryo-Recycling

von Christian Jooß

Mit einer Verfünffachung des Volumens der Weltwirtschaft und einer Verachtfachung des Weltenergieverbrauchs seit 1950 ist die menschliche Produktion zu einem dominierenden Faktor der Stoffkreisläufe auf der Erdoberfläche geworden. Klimaveränderungen, Artensterben, Bodenzerstörung, Raubbau und schleichende Vergiftung der Umwelt haben einen beginnenden Umschlag in eine globale Umweltkatastrophe zur Folge, wenn es nicht gelingt die Stoffkreisläufe der Produktion zu schließen und eine regenerative Energiebasis zu schaffen. Naturinspirierte Technik und Kreislaufwirtschaft sind die Antwort, die eine Einheit der menschlichen Bedürfnisse mit dem Schutz der Umwelt ermöglichen wird. Die Durchsetzung dieser neuen naturverbundenen industriellen Basis zum Nutzen der Menschen wird viel gesellschaftlichen Druck erfordern.